AKTUELLES


Tiroler Ärztetage 2018, Hall i. Tirol

Auch heuer präsentierten sich „Die Praxismacher“ wieder mit einem gemeinsamen Stand bei den Tiroler Ärztetagen 2018 an der Umit in Hall i. Tirol. Wir bedanken uns für die vielen interessanten Gespräche vor Ort und freuen uns auf baldiges Wiedersehen!

Sie haben eine konkrete Frage? Hier finden Sie unsere Kontaktdetails!

Der neue Praxismacher-Blog ist online

Unsere Praxismacher-Experten veröffentlichen zukünftig in diesem Bereich Kommentare und Fachbeiträge rund um den Themenbereich der Praxisgründung, -übernahmen und -erweiterung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auch auf Ihre Rückmeldungen und Kommentare zu unseren Beiträgen!

Hier geht´s zum Blog!

Update Praxisgründung (Achtung neuer Termin – wird in Kürze bekannt gegeben)

[Sie wollen nicht mehr so lange warten? Kontaktieren Sie uns gleich jetzt für ein kostenloses Erstgespräch!]

Worauf müssen Sie achten, um erfolgreich in die Selbständigkeit zu starten?

Beginn: (wird in Kürze bekannt gegeben)
Hypo Tirol Zentrale – Restaurant Weitsicht
Meraner Straße 8
6020 Innsbruck

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit ALUMN-I-MED angeboten.

Hier geht´s zur Veranstaltungsseite sowie zur Anmeldung!

Programm Download (neues Programm wird gemeinsam mit dem Termin in Kürze bekannt gegeben)

Tiroler Ärztetage 2017, Hall i. Tirol

Erstmalig präsentierten sich „Die Praxismacher“ am 22./23. September mit einem gemeinsamen Stand bei den diesjährigen Tiroler Ärztetagen an der Umit in Hall i. Tirol. Die Synergien, die sich aus der Zusammenarbeit unserer Kompetenzpartner ergeben, konnten in zahlreichen persönlichen Gesprächen rund um die Themen Praxisgründung, -erweiterung und -übernahme für die Teilnehmer greifbar gemacht werden.

Optimal geplant und alles aus einer Hand – Teil 2

Möbel & Inneneinrichtung

Mittels 3-D Computeranimation ist es bereits bei der Planung möglich alle Praxisräume virtuell zu betreten und auf Knopfdruck Farbwechsel vorzunehmen und Materialien auszutauschen.

Erfahren Sie mehr >

Optimal geplant und alles aus einer Hand – Teil 1

Bauplanung & Innenarchitektur

Die Konzeptentwicklung und Planung von Aus- und Umbauten von Arztpraxen liegt bei uns in den Händen von „Arge2 – Ingenieurbüro für Innenarchitektur“. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Errichtung und Einrichtung von Ordinationen hat dabei gezeigt, dass nur schlüssige Gesamtkonzepte, unter Berücksichtigung der Arbeitsabläufe des Arztes und der Bedürfnisse der Patienten, langfristig erfolgreich sein können.

Weiter >

Ernst Schrattmaier, Obmann „Die Praxismacher“, im Interview

Unter der Marke „Die Praxismacher“ haben sich die Besten ihrer Branche unter einem gemeinsamen Dach zusammengefunden, um sich von nun an als Kompetenznetz für Ärzte und Ärztinnen rund um die Themen Neugründung, Übernahme oder Erweiterung von Arztpraxen zu positionieren. Ernst Schrattmaier von der Hypo Tirol Bank AG hat für die ersten beiden Jahre den Vorsitz des als Verein geführten Kompetenznetzes übernommen. Im Gespräch erzählt er über die Hintergründe, Ziele und vor allem über den Nutzen des Netzwerks für Praxisgründer.

Weiter >

Folgen Sie uns jetzt auch auf FACEBOOK!

Wir freuen uns auf Ihre „Likes“ und „Kommentare“ unter:

https://www.facebook.com/diepraxismacher/

Save the date: Tiroler Ärztetage 2017, Freitag 22. und Samstag 23. September

Die Praxismacher stehen Ihnen auch bei den diesjährigen Tiroler Ärtzetagen für Fragen rund um das Thema Praxisgründung zur Verfügung. Unser Standplatz ist bereits reserviert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Details zur Veranstaltung finden Sie hier: http://www.aektirol.at/tiroler-aerztetage-2017!

Neues von unserem Partner „Team Jünger Steuerberater OG“

Verschärfung der Registrierkassenpflicht mit 1.4.2017
Ab dem 1.4.2017 müssen nun alle elektronischen Registrierkassen mit einer Sicherheitseinrichtung ausgestattet sein, die Datenmanipulation ausschließt. Zur Erinnerung: Jeder, der mehr als € 15.000,00 Jahresumsatz erwirtschaftet und dabei über € 7.500,00 Barumsatz (inklusive Bankomat- und Kreditkartenzahlungen) erzielt, unterliegt bereits seit 2016 der Registrierkassenpflicht.

Die gute Nachricht vorweg: Team Jünger kann Ihnen den ganzen Zores in Kooperation mit dem jeweiligen Softwareanbieter/Kassenanbieter in den allermeisten Fällen weitgehend abnehmen.

Details finden Sie hier!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen