Operieren in der eigenen Ordination

Tageschirurgische Eingriffe mit Direktabrechnungsmöglichkeit mit den privaten Krankenzusatzversicherungen

[erstellt vom Praxismacher Partner M´Management GmbH / MEDICENT]

Als behandelnde Ärztin oder Arzt nur für Leistungen zu bezahlen, die auch tatsächlich genutzt werden und gleichzeitig den eigenen Patienten das höchste Maß an Sicherheit und Service bieten zu können, kann für das Geschäftsmodell „Arztpraxis“ oft ein entscheidendes Erfolgskriterium darstellen! Aber wie könnte es in der Praxis funktionieren?

Die Gründung einer eigenen Arztpraxis ist meist mit hohen Investitionskosten verbunden. Möchte man als Ärztin/ Arzt den eigenen Patienten zudem auch tageschirurgische Eingriffe in der eigenen Praxis anbieten, kann sich der finanzielle Aufwand schnell zu einer unüberbrückbaren Barriere entwickeln. Die MEDICENT „Pay-Per-Use“-Philosophie ermöglicht der/dem behandelnden Ärztin/Arzt eine individuelle Nutzung der Operationseinheit im Rahmen ihrer/seiner Ordination. So wird trotz täglicher Verfügbarkeit nur die tatsächliche Nutzung/Leistung bezahlt.

Entscheidend dabei ist, dass die für die Operationen zur Verfügung gestellte Infrastruktur sämtliche Voraussetzungen erfüllt, um den Patienten eine höchstmögliche Qualitätssicherung bieten zu können. Alle MEDICENT-Operationszentren (Baden, Innsbruck, Linz und Salzburg) erfüllen diese Anforderungen und können entweder auf Fallpauschale, Stunden- oder Tagesslots angemietet werden. Die einzige Voraussetzung ist ein Ordinationssitz am jeweiligen MEDICENT-Standort.

Fazit: Ärztinnen/Ärzte profitieren von der Möglichkeit in der eigenen Ordination im MEDICENT operieren und gleichzeitig mit allen privaten Krankenzusatzversicherungen (über eine Serviceleistung der M’Management GmbH) direkt abrechnen zu können.

Das von der M’Management GmbH angebotene und nach den jeweiligen individuellen Bedürfnissen gestaltete Praxismanagement, sowie eine maßgeschneiderte IT- und Telekommunikations-Betreuung können das tageschirurgische Gesamtpaket abrunden.

 

Sie haben Interesse und Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne via Mail: op@mmanagement.at

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.